: Start
Willkommen!
Presse-Info
Pressetexte
Presse-Archiv
Bildergalerien
: Kartenvorverkauf
Online bestellen
: Programm
2017
: Partner
Förderer
: Kontakt
Direkt
: Anfahrt
Drüggelte/NRW
: Rückblick
2016
2013
2012
2011
2010
2009
: Überblick
Sitemap
Tourismus NRW
18.10.2017
Impressum
Presse-Informationen zu den Drüggelter Kunst-Stückchen
07.03.2014
Bläck Fööss in Drüggelte ausverkauft –weitere Glanzpunkte warten
Pfingstfestival am Möhnesee unter anderem mit T.O.P. Leipzig und Opella Nova
Mit dem Engagement der Bläck Fööss haben die Organisatoren der 25. Drüggelter Kunst-Stückchen offenbar voll ins Schwarze getroffen: Das lockere Auftaktkonzert zum Kultur-Festival ist bereits jetzt, Wochen vor Pfingsten, ausverkauft. Doch auch die folgenden Tage, 7. bis 9. Juni, halten musikalische Delikatessen bereit.

Ein Festival-Höhepunkt ist der Auftritt des Leipziger Ensembles T.O.P. – kurz für Trompeten, Orgeln und Pauken. Mit eben diesen Instrumenten beschwören die virtuosen Musiker am Festival-Samstag „Sachsens barocken Glanz“ herauf. Das Thema des Pfingstfestes greift die Vokalgruppe Opella Nova auf: In der stimmungsvollen Atmosphäre der Drüggelter Kapelle lodert am Sonntagabend „Die innerliche Flamm“ in Werken der Frühbarocks und der Renaissance. Und mit dem „Besten aus 25 Jahren“ wollen die Leipziger Blechbläsersolisten am Pfingstmontag das Publikum in der Scheune begeistern.

Neben weiteren hochkarätigen Konzerten präsentieren die Drüggelter Kunst-Stückchen ausgewählte bildende Kunst. Kleine Gäste entdecken bei den Kinder-Kunst-Stückchen die Lust an Kultur.

Festivalkarten sind im Vorverkauf über das Hellweg-Ticket-System www.hellweg-ticket.de und bei der Touristik GmbH Möhnesee erhältlich. Info: www.drueggelter-kunst-stueckchen.de.
« zurück
| Pressetexte | Presse-Archiv |
Veranstalter:
Wirtschafts- und Tourismus GmbH Möhnesee
Küerbiker Straße 1
59519 Möhnesee
Fon 02924- 497
Fax 02924- 1771 · Email »
Facebook
Newsletter abonnieren »
RWE

CMS
KLEMANNdesign